KEDOQ

Zur Qualitätssicherung arbeiten wir mit KEDO QSchmerz. Hierfür benötigen wir Ihre Hilfe. Zur Datenerhebung müssen Sie mehrmals Fragebögen bearbeiten mit denen wir zum einen unsere Behandlungergebnisse objektiv auswerten können. Zum anderen wir über diese Fragebögen die Qualität unserer Behandlungen erhoben.

KEDOQ heißt "KErnDOkumentation und Qualitätssicherung" in der Schmerztherapie KEDOQ Schmerz. Das Projekt richtet sich an schmerztherapeutische Einrichtungen, die Patienten mit Schmerzen ambulant, teilstationär oder stationär versorgen.

KEDOQ Schmerz ist eine Initiative der Deutschen Schmerzgesellschaft e.V.. Sie vertritt die Schmerztherapie als Fachgesellschaft.

Die Deutsche Schmerzgesellschaft e.V. hat eine Kerndokumentation und Qualitätssicherung KEDOQ Schmerz initiiert und lädt schmerztherapeutische Einrichtungen zur Teilnahme ein. Sie hat eine Qualitätssicherungs(QS)- Kommission einberufen, der die Details zur Dokumentation und die Qualitätsziele beschließt und die Funktion von KEDOQ Schmerz mit den teilnehmenden Einrichtungen überwacht.

KEDOQ Schmerz sichert Ihre Daten zur Schmerztherapie und stellt sie Ihnen aufbereitet zur Verfügung (Ziele, Vorteile). Die Daten sollen zur Qualitätssicherung, zur unabhängigen Versorgungsforschung und Weiterentwicklung für die Schmerztherapie genutzt werden.

Quelle: Deutsche Schmerzgesellschaft e.V.